Saturday, September 8, 2018 - 14:00
Das Abrahamische Forum führt das Projekt „Religionen für biologische Vielfalt“ durch, das auf der „Gemeinsamen Erklärung“ von Vertreterinnen und Vertretern von neun Religionsgemeinschaften, Naturschutzeinrichtungen und staatlichen Stellen beruht. Zu den Zielen der „Gemeinsamen Erklärung“ gehört u.a. die Durchführung Religiöser Wochen im Rahmen der Ökumenischen Zeit der Schöpfung Anfang September jeden Jahres. Auch für das Jahr 2018 ist wieder eine Religiöse Naturschutzwoche geplant. Sie findet vom 02.bis 09. September in Osnabrück statt, aber auch in Darmstadt und Köln wird jeweils eine Woche im selben Zeitraum veranstaltet. Alle Infos zu den Religiösen Naturschutzwochen 2018 finden Sie auf http://abrahamisches-forum.de/religioese-naturschutzwoche-2/ !!! Zum ersten Mal findet eine Religiöse Naturschutzwoche Veranstaltung am 08.09.2018 im Gurdwara Sahib (Sikh - Tempel) statt. Wenn auch Sie das Thema Klima, Umwelt, Naturschutz interessiert, so nehmen Sie an dieser Veranstaltung teil. Aus organisatorischen Gründen bitten wir Sie um eine Voranmeldung bis spätestens 06.09.2018.