Sehr geehrtes Mitglied,
sehr geehrte Damen und Herren
 
wie Du sicherlich weißt, tritt ab heute, 25.05.2018, die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) der Europäischen Union in Kraft. Mit dieser Verordnung werden die Gesetze zum Datenschutz in Europa vereinheitlicht und es wird mehr Transparenz geschaffen. 
 
Durch diese Änderungen erhältst Du mehr Rechte, einschließlich der Möglichkeit, die Verwendung Deiner Daten zu ändern oder zu widerrufen.

Wir nehmen den Schutz Deiner persönlichen Daten sehr ernst, behandeln Deine personenbezogenen Daten (Name und E-Mail-Adresse) vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften.

Wir verwenden diese E-Mail-Adresse für den Versand von Neuigkeiten, Infos und Einladungen zu Veranstaltungen rund um den „Sikh Verband Deutschland“. Wir geben Deine Daten nicht an Dritte weiter – Deine Persönlichkeitsrechte haben dabei höchste Priorität für uns.

Falls Du auch künftig auf diesem Wege informiert werden möchtest, brauchst Du nichts weiter zu tun und kannst diese E-Mail einfach ignorieren.

Du erteilst uns damit die Genehmigung, Dir weiterhin Infos rund um „Sikh Verband Deutschland“ zusenden zu dürfen.

Wenn Du nicht wünschst, dass wir Deine E-Mail-Adresse speichern sowie für den Versand dieser Infos nutzen, kannst Du uns jederzeit auf diese E-Mail oder an it-support@sikhverband.de mit einem eindeutigen Stichwort „Abmelden“ antworten.

Einen Hinweis auf die Datenschutzerklärung von www.Sikhverband.de findest Du hier:

Mit freundlichen Grüßen 

Sikh Verband Deutschland e.V.